Glocke

Die St.-Liborius-Kirche

1683 wurde die heutige dritte St. Liborius-Kirche fertig gestellt. 1784 gestaltete Moorkommissar Johann-Christian Findorff die Kirche innen so um, dass alle Bauern aus den umliegenden Moordörfern in der Kirche Platz fanden.

Losung Freitag, 26. Februar 2021

Siehe: Der die Berge gemacht und den Wind geschaffen hat, der dem Menschen sagt, was er im Sinne hat – er heißt »HERR, Gott Zebaoth«.

Amos 4,13

Zum heutigen Kalenderblatt

Unsere Jugendarbeit

Jugendarbeit ist nicht die Kirche von morgen, sondern sie ist Gemeinde heute. Heute wird gelebt und geglaubt. Heute wird Gemeinschaft erlebt. Heute werden Entscheidungen getroffen. Heute wird gelitten und geheilt.

Losung Freitag, 26. Februar 2021

Siehe: Der die Berge gemacht und den Wind geschaffen hat, der dem Menschen sagt, was er im Sinne hat – er heißt »HERR, Gott Zebaoth«.

Amos 4,13

Zum heutigen Kalenderblatt

Unsere Kirchenmusik

Die christliche Gemeinde ist eine singende Gemeinde! Unsere Gemeinde ist eine singende und musizierende Gemeinde. Bei uns wird in der Kirche nicht nur virtuos und einfühlsam Orgel gespielt, hier erklingen ebenso Posaunen und Trompeten, Gitarren mit und ohne Verstärker, und die verschiedenen Chöre singen gern und oft.

Losung Freitag, 26. Februar 2021

Siehe: Der die Berge gemacht und den Wind geschaffen hat, der dem Menschen sagt, was er im Sinne hat – er heißt »HERR, Gott Zebaoth«.

Amos 4,13

Zum heutigen Kalenderblatt

Taufe, Trauung und Beerdigung

Wir beantworten Ihnen auf unserer Seite Fragen zur Taufe, Trauung, Beerdigung aber auch zur Konfirmation und zum Abendmahl. Sehr beliebt sind unsere Tauffeste unter freiem Himmel.

Losung Freitag, 26. Februar 2021

Siehe: Der die Berge gemacht und den Wind geschaffen hat, der dem Menschen sagt, was er im Sinne hat – er heißt »HERR, Gott Zebaoth«.

Amos 4,13

Zum heutigen Kalenderblatt

Herzlich willkommen in St. Liborius

Wie alle Kirchengemeinden können wir zurzeit keine feststehenden Termine von Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen garantieren. Die Kirchengemeinde muss sich immer wieder an die aktuellen Beschränkungen durch die Corona-Pandemie anpassen.
In den Gottesdiensten ist wegen der Covid-19-Pandemie ist ein medizinischer Mund-Nasenschutz oder eine FFP2-Maske erforderlich.

Dennoch sind alle Verantwortlichen der Kirchengemeinde bemüht,
durch Online-Angebote, Pressemitteilungen oder geänderte Formen der Besuchsdienste, den Kontakt zu den Menschen aufrechtzuerhalten.
Gott schütze Sie in dieser unsicheren Zeit.

Für seelsorgerlicher Gespräche, für Beratung, für praktische oder organisatorische Hilfe stehen wir weiterhin zur Verfügung.

Sie erreichen uns unter
Superintendent Wilhelm Helmers:
Tel.:
04761/2383, E-Mail: sup@kkbz.de

Pastor Gerhard Schäfer:
Tel.: 04761/747488, E-Mail: gerhard.schaefer@evlka.de

Pastor Stephan Dreytza: bis 18.02.2021 außer Dienst,
danach erreichbar unter
Tel.: 04761/4347, E-Mail: stephan.dreytza@evlka.de

Passionsandachten 2021 in Liborius

Von Montag, den 29. März, bis Donnerstag, den 1. April, finden in der Liboriuskirche die diesjährigen Passionsandachten statt. Zu verschiedenen Stationen des Passionsweges Jesu sind Bilder der Künstlerin Natascha Engst-Wrede zu sehen, die diese 2013 im Rahmen eines Passionszyklus in Gifhorn im Isenhagener Land geschaffen hat.

Natascha Engst-Wrede schreibt dazu: »In zehn großformatigen Bildern begegnen wir dem Menschen Jesus in seiner Auseinandersetzung mit dem Leid und letztendlich unseren eigenen Gedanken und Gefühlen dazu. Die Werke gehen in ihrer farblich warmen und symbolischen Gestaltung auch über den jeweilig interpretierten Bibeltext hinaus und zeigen Perspektiven von Hoffnung und Trost.«
Pastor Schäfer wird die Lesungen aus der Passionsgeschichte mit den Bildern verbinden. Kantorin Imke Weitz wird die Passionsandachten musikalisch gestalten. Die Andachten beginnen jeweils um 19.00 Uhr und dauern ca. eine halbe Stunde. Am Gründonnerstag wird zusätzlich das Abendmahl gefeiert.

Passionsandachten in der St.-Liborius-Kirche

29.03.: 19.00 Uhr (Bild: Jesus betet)
30.03.: 19.00 Uhr (Bild: Jesus Dornenkönig)
31.03.: 19.00 Uhr (Bild: Simon von Kyrene)
01.04.: 19.00 Uhr (Bild: Weißes Kreuz)
Karfreitag 02.04.2021:
15.00 Uhr Gottesdienst mit allen Bildern und Erläuterungen der Künstlerin Natascha Engst-Wrede.

Sommerfreizeit der ev. Jugend St. Liborius

Die Liborius Kirchengemeinde Bremervörde bietet eine Jugendfreizeit in Norwegen an. Die Freizeit steht unter dem Motto „Ferien – nördlich vom Alltag“. Vom 22. Juli bis zum 4. August sind Jugendliche von14 bis 18 Jahre eingeladen mit in die Norwegische Provinz Telemark zu fahren. Ziel ist die kleine Halbinsel Telnesoy im See Seljordsvatn auf der ein Zeltlager aufgebaut wird.

Infos gibt es bei Diakon Henning Bütepage 0171/1949246 diakon@liborius-bremervoerde.de
oder bei Instagram #ev.jugend.brv
Anmeldung online:
https://unterwegs.kkbz.de/ https://www.liborius-bremervoerde.de

St. Liborius ist ...

  • eine Gemeinde mit langer Tradition, die auch neue Wege geht
  • eine Gemeinde mit vielen Angeboten, weil sich viele Menschen engagieren
  • eine Gemeinde mit vielen Möglichkeiten, damit Sie Ihre Talente ins Spiel bringen können
  • eine Gemeinde mit Familienangeboten,  Kirchenmusik und Jugendarbeit
  • eine Gemeinde, in der die Kraft Gottes spürbar wirkt
  • eine Gemeinde mit Leben

Kommen Sie und sehen Sie, virtuell und real!

Wissenswertes

Sie haben Fragen zur Trauung, Taufe, Konfirmation, zur christlichen Bestattung oder zum Wiedereintritt in unsere Gemeinde? Wir haben ein paar wissenswerte Texte für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen und manch andere Informationen. 

Möchten Sie die Fragen lieber direkt einem unserer Pastoren stellen, dann wenden Sie sich bitte an das Kirchenbüro, Tel.: 04761- 3146 oder direkt an die Pfarrämter.

Mehr erfahren

Unsere Themen